TECBERG services

Effektive Dienstleistungspakete für Inbetriebnahme, Instandhaltung, Seilwechsel und mehr.

Die „TECBERG services“ umfassen anlagenspezifisch erstellte Servicekonzepte zu auch wiederkehrend erforderlichen oder langfristig planbaren Inbetriebnahme- und Instandhaltungs-Aufgaben, die für die operative Umsetzung dieser Servicekonzepte erforderlichen Produkte und Ausrüstungen, sowie ggfs. benötigte Verschleiß- und Ersatzteile. 

Die Umsetzung der Servicekonzepte kann durch das Servicepersonal des Betreibers erfolgen oder als Dienstleistung durch geschultes und erfahrenes SIEMAG TECBERG-Personal, wobei verschiedene Module auch online als Remote-Services angeboten werden. Je nach Zielsetzung und Ausgestaltung des Servicekonzeptes schafft der kombinierte Einsatz von Betreiberpersonal, Experten der SIEMAG TECBERG und von Remote-Services ideale Voraussetzungen für hohe Effizienz und Sicherheit bei der (Wieder-)Herstellung bzw. Aufrechterhaltung der Betriebsbereitschaft der komplexen Anlagen.


BELIEBTE SERVICEKONZEPTE SIND U.A.

  • Seilhandling
    Verfahren, Ausrüstung und Ressourcen für das sichere und effiziente Auflegen oder Wechseln von Förder-, Ausgleichs- und Führungsseilen in Schachtförderanlagen
     
  • Fahrtregler und Bremsensteuerung
    Unterstützung bei behördlichen Abnahmen und wiederkehrender Prüfungen
    -    Erkennung von potentiellen Fehlerquellen während dem Betrieb (Verschmutzungen, Bauteilalterung und Funktion)
    -    Messtechnische Beurteilung diverser Komponenten
    -    Dokumentation zur Prüfung sicherheitstechnischer Einrichtungen durch Fachpersonal des Herstellers (Fahrtreglerüberwachungen, Bremssteuerungsüberwachungen)
    -    Protokollierung von Fahr und Bremsdiagrammen
    -    Auswertung und Beratung zur optimalen Ersatz/Verschleißteilhaltung
    -    Direkte Beratung für technische Neuerungen und neuer Möglichkeiten. Auch in Bezug auf Abkündigungen diverser Lieferanten und deren Komponenten
    -    Mögliche Soft- und Hardwareerweiterungen (Update Software, Upgrade Software)
    -    Mögliche Funktionserweiterungen in direkter Absprache und Tests mit den Endkunden
    -    Kurzzeitschulungen Maschinisten und technischer Ansprechpartner seitens dem Endkunden
     
  • Jahres-Inspektion
    Funktionale und sicherheitstechnische Prüfung ausgewählter Anlagenteile auf Basis umfangreicher Verfahrensbeschreibungen und Checklisten, die in detaillierten Berichten mit konkreten Handlungsempfehlungen für die weitere Umsetzung transparent zusammengefasst werden

 

Download Produktbroschüre

SIEMAG TECBERG Servicekonzepte (PDF, hochauflösend, ca. 17 MB) Hier klicken ...
SIEMAG TECBERG Servicekonzepte (PDF, niedrig auflösend, ca. 9 MB) Hier klicken ...
alt text