Fertigungstechnologie & Qualitätssicherung

Strukturiertes und nachhaltiges Qualitätsmanagementsystem

Zu unserem Leistungsumfang gehören die Beschaffung und Qualitätssicherung der Materialisierung für das projektbezogene Engineering und das projektunabhängige Produktgeschäft.

Unser Qualitätsmanagementsystem umfasst nicht nur unsere internen Abläufe, Werkstatt- und Standortaktivitäten, sondern auch die Prozesse und Werkstoffe, welche von unseren Lieferanten und Nachunternehmern anzuwenden und einzusetzen sind.

Alle Produkte werden von der Materialbeschaffung bis zur Endkontrolle nachhaltig geprüft. Die Rückverfolgbarkeit der sicherheitskritischen und wichtigen Artikel bleibt somit erhalten. Alle notwendigen Unterlagen werden unseren Kunden in Form von Zertifikaten zur Verfügung gestellt, die unsere Produkte begleiten.

Neben der Aufrechterhaltung eines hohen Standards bei der Material- und Bauteilprüfung verfolgen wir einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess. Dabei werden Korrektur- und Vorbeugungsmaßnahmen zur Verbesserung unserer gesamten Konstruktions-, Fertigungs- und Managementprozesse genutzt.


PRODUKTHERSTELLUNG

  • Lieferantenbewertung und Audits
  • Herstellerauswahl nach Einzelkomponenten
  • Spezialisierte First-Class Hersteller
  • Hohe Erfahrung mit anspruchsvoller Fertigung für einzelne Komponenten
  • TBN200 als weltweiter Unternehmensstandard
  • ISO9001-Zertifizierung als Voraussetzung für die Lieferantenzulassung


FERTIGUNGSÜBERWACHUNG BEI LIEFERANTEN

  • TBN200 als weltweiter Unternehmensstandard
  • Detaillierte Qualitätskontrolle basierend auf individuellen QCP & SMR
  • Vormontage und Tests
  • Vollständige Prüfung vor Verpackung und Lieferung


WERKSTATTMONTAGE UND TESTS

  • Eingangskontrolle aller Komponenten der Lieferanten
  • Montagewerke in Haiger (DE), Tianjin (CHN), Johannesburg (ZA) & Sydney (AU)
  • Werksmontage und Vor-Inbetriebnahme


VERPACKUNG UND TRANSPORT

  • Internationale Standards & TBN200
  • Eigene Warenverpackung
  • Seefracht-Vorbereitung
  • Sondertransporte mit Überlast / Überbreite / Überlänge


QUALITÄTSMANAGEMENTSYSTEM

Die SIEMAG TECBERG group lässt ihr Managementsystem seit Ende der 1980er Jahre regelmässig nach jeweils aktuellen Normen zertifizieren.

  • ISO 9001 : 2015
  • ISO 4501
alt text